Live dabei Ski amadé in Salzburg
Pisten bereit befahren zu werden in Radstadt

Rodelbahn Radstadt

Auffahrt samt Schlitten mit der 8er-Kabinenbahn Königslehen

Wahrer Rodelspaß in Köngislehn

Eine Rodelpartie auf der längsten und beleuchteten Rodelbahn in der Salzburger Sportwelt eignet sich als Alternative zum Skifahren, lustiges Unternehmen am Abend oder Ausflug für Freunde, Vereine oder Firmen. Mit der Gondelbahn geht es rasch zum Ausgangspunkt der sechs Kilometer langen Rodelbahn in Radstadt. Hier erfahren Sie, was dieser besondere Schneespaß kostet.

Tagesbetrieb

  • Liftbetrieb der 8er-Kabinenbahn: Von 8.30 bis 16.00 Uhr
  • Öffnungszeiten Rodelbahn: Von 9.30 bis 17.30 Uhr (letzte Bergfahrt um 16.00 Uhr)
  • Letzte Kontrollfahrt auf der Rodelbahn: Um 17.30 Uhr
  • Rodelrückgabe: Bis 18.00 Uhr möglich

Preise Tagesbetrieb 2018/19

1 Bergfahrt
Erwachsener € 15,00
Jugend € 12,00
Kind € 8,50

Abendbetrieb (Dienstag und Freitag)

  • Liftbetrieb der 8er-Kabinenbahn: Von 18.00 bis 21.00 Uhr
  • Öffnungszeiten Rodelbahn: Von 18.00 bis 22.30 Uhr (letzte Bergfahrt um 21.00 Uhr)
  • Letzte Kontrollfahrt auf der Rodelbahn: Um 22.30 Uhr
  • Rodelrückgabe: Bis 23.00 Uhr möglich
  • Rodeln müssen am Ausgabetag retourniert werden! Bei einer späteren Rückgabe verfällt der Pfandeinsatz!

Preise Abendbetrieb 2018/19

1 Bergfahrt Abendkarte
Erwachsener € 15,00 € 25,00
Jugend € 12,00 € 20,50
Kind € 8,50 € 14,50
  • Rodelverleih: Talstation Königslehen Preis pro Rodel € 10,00 (€ 5,00 Verleih/€ 5,00 Pfand)
  • Unsere Anlage ist Videoüberwacht. Diebstahl wird zur Anzeige gebracht.
  • Jahrgangsbestimmungen: Erwachsene: 1999 und älter; Jugend:  2000, 2001, 2002; Kind: 2003 bis 2012
  • Für Ihre Sicherheit: Beachten Sie bitte die Beförderungs- und Sicherheitsbestimmungen laut Aushang an der Kassa und im Einstiegsbereich der Rodelbahn, sowie unsere Rodel-Regeln! Das Befahren der Skipiste mit Rodeln ist untersagt, eine Zuwiderhandlung wird zur Anzeige gebracht! Die Rodelbahn kann von der Betriebsleitung aufgrund von Sicherheits- und Witterungsbedingungen kurzfristig geschlossen werden